Aktuelles

Kurs Scholasingen

tonus pelegrinus - Musik zu den Pilgerwegen des Mittelalters

Fr, 17.02.2017 - So, 19.02.2017
Musik zu den Pilgerwegen des Mittelalters
Der Kurs Scholasingen richtet sich an interessierte Sängerinnen und Sänger und bietet ihnen die Möglichkeit, die Kunst des (überwiegend) einstimmigen Scholagesanges - von der Gregorianik bis zum Spätmittelalter – kennenzulernen. Nach dem großen Erfolg des ersten Kurses mit Musik der Heiligen Hildegard nehmen die Sängerin Stefanie Brijoux und Kantor Markus Belmann die TeilnehmerInnen in 2017 mit in die spätmittelalterliche Welt der drei großen Pilgerwege, die ihre eigene Musik hervorgebracht haben: Jerusalem, Rom und Santiago de Compostela. Neben musikalischen Aspekten (Proben und Stimmbildung) bietet der Kurs einen (musik-)historischen Einblick zu den Hintergründen.

Kurszeiten:
Fr., 17.02.2017 19:30 Uhr – 21:30 Uhr

Sa., 18.02.2017 10:00 – 13:00 Uhr*  &  14:30 – 18:00 Uhr
So, 19.02.2017 14:30 – 18:00 So., 19.02.2017
19:00 Uhr Josephskapelle Abschlusskonzert mit den Kursleitern und – TeilnehmerInnen und Gästen
*Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens im Klosterhof


Kursbeitrag: 35 Euro, Anmeldung bis 31.01.2017 im Maxhaus (Schulstr. 11) oder hier